Öffnungsstunden: Mo - Fr: 10-19 Uhr
Telefonnummer: +49 30 223812-20

Hilfe bei Hausarbeit: das Angebot des besten Schreibbüros.

  • 100% Datenschutz
  • Schritt-für-Schritt Zahlung
  • Direkter Kontakt mit dem Autor

Was ist eine Hausarbeit? Brauchen Sie Hilfe bei Ihrer Hausarbeit? Coaches und Ghostwriter können immer beim Schreiben helfen.

Der erste Gedanke eines Studenten, wenn er das Thema für Hausarbeit bekommt, lautet: „Wie kann ich dieses Thema auf 10 – 15 Seiten beschreiben! Ich habe keine Ideen!“ Die Panik beginnt und man stellt sich schon vor, dass man das ganze Leben in der Bibliothek verbringen muss. Das Schreiben, wenn es besonders das akademische Schreiben ist, kann nicht alle Studierenden begeistern. Sie verstehen in dieser Sache nichts oder fast nichts. Deswegen suchen sie die Rettung bei unserer Schreibagentur.

Wir freuen uns darauf, dass unsere professionellen Schreiber in Notsituationen den Studenten helfen können. Sie treffen sich sehr oft mit den Schwierigkeiten, die viele noch als die studentischen schriftlichen Texte nennen. Die Vorlesungen und Unterrichten nehmen die letzten Kräfte der Jugendlichen weg. Die schriftlichen Arbeiten, die die Studierenden als Aufgaben bekommen, fürchten sie sehr. Die Studenten glauben leider daran, dass sie selbst keine erfolgreichen Hausarbeiten erstellen können. Dabei bekommen sie keine gute Betreuung von den Lehrkräften. Klingt bekannt? Keine Panik! Wir können jeden Studenten überzeugen, dass das Verfassen der schriftlichen Arbeiten interessant und problemlos sein kann.
Der Schreibservice bietet die besonderen Dienstleistungen an, die den Studierenden Hilfe und Begleitung beim Verfassen der Texte gewährleisten:

  • Erstellung der schriftlichen Arbeiten;
  • Lektorat und Korrektur der Texte;
  • Formatierung der Hausarbeit und anderer akademischen Texte;
  • Prüfung der fertigen Arbeiten auf Plagiat;
  • Übersetzung oder Erstellen der Arbeiten auf Fremdsprachen;
  • Coaching beim Verfassen der Hausarbeit und bei anderen schriftlichen Aktivitäten.

Können die Studenten von diesen Angeboten profitieren? Genau! Man vermeidet den Stress sowie die Übermüdung und spart ihre Zeit und Kräfte. Die Studierenden können zuletzt im Studium erfolgreicher werden, während sie unseren Schreibservice benutzen.
Die Hausarbeit ist eine Art der akademischen Arbeiten, die man oft während des Studienprozesses erstellen muss. Noch während der Schuljahre hat man sich damit getroffen. Beim Studium verfasst man die Hausarbeiten, die meistens die Antworten auf die wissenschaftlichen Fragen oder Lösung eines wissenschaftlichen Problems geben sollten. Diese Arbeiten sind schwer, deswegen braucht man dabei eine Betreuung.
Der Ghostwriter-Service unseres Büros ist aktiv von den Studierenden gesucht. Wir bieten nicht nur die schriftlichen Dienstleistungen an, sondern auch die hilfreiche Begleitung, die der Studierende bei seinen Lehrkräften nicht finden kann.

Wie schreibt man eine Hausarbeit? Der feste Aufbau und der wertvolle Inhalt der Arbeit.

Der Student sollte eine Hausarbeit nach der Themenrichtung oder nach einer Frage des Seminars verfassen. Er denkt, dass es einfach ist, weil Materialien zum Studieren und zum Forschen schon bekannt sind. Zum ersten Blick gibt es nichts Schweres und man sollte eine Arbeit, die dem Referat ähnlich ist, erstellen. Die Form und die Ziele der Hausarbeit sind aber anders. Das ist wirklich ein mittelgroßer Fließtext, aber er hat einige Besonderheiten zu bemerken.
Woran denkt der Student, wenn er vor einer leeren Seite der Hausarbeit sitzt? Vielleicht denkt er daran, womit er beginnen sollte. Das stimmt. Jede wissenschaftliche Aktivität fängt mit der Planung an. Dann erstellt man den Aufbau des Textes und fängt die Forschungsarbeit und das Verfassungsverfahren an.

Jeder Text hat seine spezifische Struktur und sprachlichen Mittel. Er hat auch einen bestimmten Umfang und Ziele. Dieser Text verteilt man nach solchen Bestandteilen:

  • Titel;
  • Inhaltsplan;
  • im Text treffenden Abkürzungen;
  • Einleitung;
  • Hauptteil (theoretische Daten und Analyse);
  • Fazit;
  • Literaturverzeichnis (alle Quellen, die studiert und benutzt wurden);
  • Anhänge (Tabelle, Grafiken, Bilder, Fotos).

Wenn man diese Struktur aufmerksam liest, versteht man, dass es der Aufbau jedes wissenschaftlichen Textes ist. Die Hausarbeit schließt die inhaltlichen Komponenten ein, die die Ziele und Aufgaben sowie Materialien und Methoden der Forschungsarbeit präsentieren. Der Hauptteil der Arbeit eröffnet die Besonderheiten der Forschung und ihren Ablauf.
Die Betreuer müssen jeden Studenten beim Arbeitsprozess beraten. Es bedeutet, dass er die Studierenden mit der Anleitung zur Text-Erstellung gewährleisten muss. Es können auch für Hausarbeit-Schreiben ein oder einige Muster angeboten werden. Es ist hilfreich, wenn der Student vor den Augen eine Vorlage der Hausarbeit hat. Man darf fremde Gedanken und Ideen nicht kopieren, aber man kann das Muster der Struktur und der Formatierung einer Hausarbeit benutzen.

Das Muster darf man auch im Internet herunterladen. Die Frage steht darin, ob dieses Muster wirklich hilfreich sein kann. Niemand weiß, wer dieses Muster erstellt hat. Der Student darf den Experten bei Themenfindung vertrauen. Wenn man kein passendes Thema hat, bittet man um Hilfe des Ghostwriters oder formuliert es mithilfe des Betreuers.
Wenn das Beispiel des Aufbaus einer Hausarbeit bekannt ist, sollte man die Struktur eigener Arbeit formieren. Dafür sollte man zuerst das Thema richtig verstehen, studieren und Informationen nach diesem Thema sammeln. Dann erstellt der Student einen ungefähren Plan und kann die Kapitel der Hausarbeit benennen. Mit der Formulierung der Überschriften hilft der Mentor auch. Jedes Wort sollte eigenen Platz und Form haben. Die orthografischen und grammatischen Fehler schaden dem Text und können bei der Bewertung der Arbeit die Note negativ beeinflussen. Deswegen sollten die Studierenden besser das Korrekturlesen oder sogar das Lektorat durchführen oder in Auftrag geben.

Hausarbeit-Schreiben Tipps: Was kann den akademischen Text erfolgreich machen?

Früher oder später kann der Student die schriftlichen Kompetenzen greifen. Er braucht dafür Erfahrung und Unterstützung. Je öfter man sich damit beschäftigt, desto schneller fängt man an, die effektiven Arbeiten zu verfassen. Die Studierenden warten darauf, um von dem Betreuer die hundertprozentig hilfreichen Empfehlungen oder sogar Rezepte der perfekten Hausarbeit zu bekommen. Gibt es solche? Vielleicht geht es dabei um kein Wunder, sondern um effektive Tipps.
Die Ghostwriter unserer Agentur haben einige Tipps für Verfassung der Hausarbeit gesammelt:

  • Beachten Sie immer den Vorbereitungsprozess! Er ist für Planung der Forschungsarbeit und Gliederung des Textes wichtig!
  • Man sollte unbedingt das Exposé verfassen, um gute Einleitung für Hausarbeit erstellen zu können.
  • Schenken Sie die große Aufmerksamkeit dem Thema der Arbeit! Sie muss für Sie interessant sein.
  • Formieren Sie das Literaturverzeichnis vor Erstellen des Textes, noch bei der Literaturrecherche!
  • Denken Sie die Fragestellung und Ziele der Hausarbeit fleißig nach!
  • Vermeiden Sie die Unklarheit bei dem Formulieren der Gedanken!
  • Benutzen Sie die Anleitung und Beratung des Betreuers!
  • Verwenden Sie nur den wissenschaftlichen Stil der Rede im akademischen Text!
  • Die Schlussfolgerungen der Hausarbeit müssen argumentierend sein.

Unsere Profis wissen, welche Strategien beim Verfassen der akademischen Texte effektiv sein können. Die Studenten vertrauen sie, weil unsere Autoren schon viele schriftlichen Arbeiten für Studierenden in Auftrag erstellt haben. Wenn sie die Arbeit selber erstellt haben, kann jeder von unseren Experten diese lektorieren und darauf hinweisen, welche Fehler gemacht werden. Diese Informationen werden für Verfassen der nächsten Arbeiten wertvoll.

Viele geben bei uns den Service „Coaching“ in Auftrag. Sie bekommen die professionelle Begleitung und Beratungen, was für Fehler jeder Student beim Schreiben vermeiden muss:

  • Der echte Feind des Textes ist Copy-Paste! Die Einzigartigkeit der Hausarbeit wird verloren und die Note wird niedrig.
  • Man darf nie Korrektur oder Lektorat der Arbeit ignorieren. Sagen Sie „nein“ den Fehlern!
  • Benutzen Sie nur die geprüften Literaturquellen. Besonders bezieht es sich auf das Benutzen der Internetquellen. Im Internet findet man viele nützliche, aber auch schädliche Informationen. Seien Sie aufmerksam!
  • Falsches Formatieren macht den Text unlesbar! Form und Inhalt des Textes sollten ideal sein!
  • Versichern Sie sich genug mit der Zeit! Seien Sie pünktlich!

Den letzten Punkt in dieser Liste bemerkt man nicht immer. Zeit und Zeitmanagement sind wesentliche Kriterien bei der Forschungsarbeit und der Verfassung der Texte. Jede Aktivität braucht eine Zeit. Wie lange braucht man für eine Hausarbeit? Gewöhnlich kann diese Periode von einer bis einigen Wochen dauern. Der Betreuer informiert die Studierenden darüber. Das Motto jedes Studenten sollte lauten: Eile mit Weile!
Noch eine Frage, die für alle Studenten interessant ist: Wie verfasst man die Hausarbeit auf Englisch? Viele Studenten in Deutschland oder Österreich sprechen frei Englisch. Sie kommunizieren sich mit ihren Freunden in Europa und den USA auf Englisch, aber die akademischen Texte fallen ihnen schwer. In unserer Schreibagentur bieten wir den Service „Übersetzung“. Dabei darf man die Hausarbeit auf Englisch oder andere Fremdsprache aus Muttersprache übersetzen lassen.

Es erscheinen verschiedene Probleme beim Verfassen der Hausarbeiten besonders bei den Neulingen. Die Studenten am Anfang des Studiums fühlen sich verloren und ratlos. Doch sollten sie eine richtige Wahl machen und Ghostwriting für Hausarbeit-Erstellung benutzen. Ohne professionelle Autoren können nicht alle Studierende das akademische Verfassen der Texte bekämpfen.
Das Wichtigste ist die Zeit nicht zu verlieren. Fühlt der Student, dass er keine Hausarbeit selbst verfassen kann, sollte er schnell um die Unterstützung bitten. Für das Erfüllen dieser Aufgabe bekommt man nicht so viel Zeit. Auf jedem Fall ist Hausarbeit schreiben lassen günstiger, als selbst mit Nerven und Stress den Text zu erstellen.

Der Schreibservice ist kein Grund für Studenten alle Aufgaben den anderen zu übergeben. Der Schreibservice ist eine Rettung in Notsituation. Das ist eine Möglichkeit die Probleme mit Verfassung und Studienleistungen zu lösen. Die Studierenden benutzen die Dienstleistungen der Ghostwriter in vielen deutschen Städten wie Berlin und in österreichischen Städten wie Wien. Das ist eine übrige Sache die Unterstützung beim Studium zu suchen.